Kundenbindung im Unternehmen

Jedes moderne Unternehmen hat die Systematik der Kundenbindung heutzutage verinnerlicht. Das Gewinnen von neuen Kunden ist oftmals kostspielig und ohne größeren zeitlichen und finanziellen Aufwand nicht mehr zu bewerkstelligen. Gerade kleine und mittlere Unternehmen stoßen dabei an ihre Leistungsgrenze. Kostengünstiger ist es, Kunden langfristig an das eigene Unternehmen zu binden und aus einem Erstkäufer einen Folgekäufer zu machen. Mittlerweile konnte sich der Begriff des Customer Relationship Management für eine Management-Form durchsetzen, die auf das gezielte Binden von Kunden ausgerichtet ist.

Die Kundenorientierung ist ein wesentliches Erfolgsrezept für das Bestehen eines Unternehmens auf dem Markt. Wer sich auf dem Markt gegen Konkurrenten behaupten will, muss Kunden gewinnen und diese langfristig an sein Unternehmen binden können. Das allgemeine Konzept der Kundenbindung wurde in den letzten Jahren abgelöst durch eine komplexe Betrachtungsweise, die verschiedene Schwerpunkte ins Auge fasst: Kundenwertmanagement, Beschwerdemanagement, Qualitätsmanagement, integrierte Kommunikation oder Kundenrückgewinnung gehören zu diesen Schwerpunkten. Der Ansatz der Kundenbindung muss ganzheitlich betrachtet werden und Teil des gesamten Marketingprozesses eines Unternehmens sein.

Einzelaspekte sollten dabei ebenso Berücksichtigung finden, wie ein umfassender Blick auf die strategische Ausrichtung eines Unternehmens. Der Leitspruch „Der Kunde ist König“ gilt im Zeitalter des Internets mehr denn je. Gerade der Prozess des Informationsmanagement muss in der gesamten Unternehmenskultur erkennbar sein. Kundendaten sollten nicht nur gespeichert werden, sie müssen gleichsam zugänglich gemacht werden und zielgerichtet genutzt werden. Die Kundendaten sind die Basis des Erfolgs. Wenn sie jedoch nicht für geeignete Maßnahmen eingesetzt werden, ist die beste Kundendatenbank wertlos Ziel dieses Blogs ist es, einen umfassenden Überblick über die einzelnen Aspekte der Kundenbindung zu geben und den Lesern mit Tipps und Ratschlägen zur Seite zu stehen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kundenbindungsmanagement und getaggt als , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.